GEWALTFREIE TIERHALTUNG GEWALTFREIE TIERHALTUNG

KONTAKT

7 STERN Stiftung 49 40  38645770 49 170 70 87652 info@7stern.org www.7stern.org              Impressum              Kontaktformular

FOLGE UNS

Besuchen Sie unsere Sozial -Profile um regelmäßige Tweets und Beiträge zu lesen.     
Gebt den Bienen eine Stimme
Das staatenbildende Volk der Bienen hat seit jeher wichtige Funktion in unserer Kultur. Ausser Honig, Wachs und der Met, sind das Bestäuben der Pflanzen der entscheidende Überlebensfaktor für Flora und Fauna geworden. Die meisten Tiere, auch der Mensch kann ohne Bienen nicht überleben. Ein Aspekt der jedoch kaum Beachtung findet, ist die wahre Aufgabe der Bienen für die Erde. Dies soll hierbei beleuchtet werden. Der Schulungsplanet Erde mit seiner interkosmischen Bibliothek hat eine Vielzahl an Leben hervorgebracht, so kann man die materiellen Erscheinungen in 4 Schöpfungsstufen unterteilen. Mineral, Pflanze, Tier und Mensch.  Jede Stufe ist grob in 4 Bewusstseinsebenen eingeteilt, die Erscheinungsformen der Körper, die da wären der:  physische Körper (Gruppenseele) der Ätherkörper (Gruppenseele) der Astralkörper (Gruppenseele)  der Mentalkörper (Ichseele). Der Mensch hat durch seinen Mentalkörper die Fähigkeit im Ich-Bewusstsein zu leben und hebt sich dadurch von den anderen Schöpfungsformen ab. Es gibt jedoch eine Ausnahme in der Fauna und zwar bei allen staatenbildenden Tieren - es ergibt sich aus der Gruppenseele ein übergeordnetes Bewusstsein, speziell bei der Biene ein sog. Ich-Bewusstsein, das im Folgenden als „BIEN“ bezeichnet wird. In früheren Zeiten gab es eine Kommunikation zwischen dem „Bienenvater“ und dem „BIEN“.  Der Bienenvater erzählte von den Vorkommnissen und Mühen auf dem Bauernhof und der BIEN verstand über die Frequenzen der Emotion und Gedanken mit Ihm zu kommunizieren. Damit ein Bienen Ich-Bewusstsein entstehen kann, müssen einige Voraussetzungen gegeben sein. Die Bienenkönigin ist das Herzstück eines Bienenvolkes und wenn sie, wie heute üblich durch künstliche Befruchtung entsteht, kann sie kein Ich- Bewusstsein entwickeln. Nur wenn sie einer Schwarmzelle entstammt, kann sie zu einem Sonnenwesen werden. Wenn eine Bienenkönigin aus einer Schwarmzelle schlüpft, fliegt sie der Sonne entgegen, somit haben es die Drohnen als Erdwesen schwer, Ihr zu folgen. Die Bienenkönigin fliegt dabei bis auf Regenbogenhöhe von ca 2,1 km hoch - genau genommen in den Violettbereich des Regenbogens (Zuchtköniginnen können nicht so hoch fliegen) und wird dort von mehreren Drohnen begattet. Solch eine Bienenkönigin begründet dann mit einem „Ich-Bewusstsein“ ihr Volk. Mit einem Tonfrequenzmesser können wir Menschen dann auch nachmessen, ob ein Ich in das Volk eingezogen ist oder nicht. Bei einem Volk mit Zuchtkönigin liegt die Frequenz bei 450 Hz, bei einer Sonnenkönigin bei 566 Hz. Der nächste wichtige Bestandteil zur Entstehung eines Biens ist die richtige Anordnung der Völker. Dabei muss man sich den Regenbogen als eine Art Dom vorstellen, der von den Baumeistern der Kathedralen bei uns als Sakralbau erstellt wurde. Der Siebenstern mit seinem charakteristischen Winkel von 51 52`42“ ergibt bei den frühmittelalterlichen Kathedralen jenen heiligen Raum, wie der von der Kathedrale von Chartre, wo heilige Form und dessen Rhythmus eine heilige Geometrie ausmachen. Die Templer wussten dies umzusetzen, so liegt im Zentrum dieses Siebensterns das Allerheiligste verborgen. Wenn durch die Bienenkönigin ein solcher Kathedralenbau erzeugt wird, bewirkt ein Aufstellen von sieben Bienenvölkern im Winkel von 51 Grad 52`genau diese heilige Kraft, die einen derart heiligen Ort erschafft.  Der Siebenstern steht auf einem Kreis von 13 Metern Durchmesser, auf dem die sieben Sternspitzen (Bienenvölker) markiert werden (einen Punkt zum anderen hat dabei eine Länge von 5,64 m). Diese Punkte und die Kreismitte dürfen sich auf keiner geopathogenen Zone befinden.  Die Bienenvölker stehen dann auf diesen Punkten auf einem 40 cm hohen Podest, mit dem Flugloch nach Süden gerichtet. Über jedem Bienenvolk mit einem „Ich“ entsteht dann eine stehende Säulenwelle, die kosmische Energie ( freie Energie, oder Orgonenergie) in die das Bienenvolk zieht. Der Bien transformiert diese Kräfte und Energien von allen sieben Völkern in die Mitte des Kreises – dort werden sie dann in einem Radius von 4,2 Kilometern, kugelförmig, in alle Richtungen ausgestrahlt. Die stehende Säulenwelle kann man auch als Vortex bezeichnen, die in einem Wasserstrudel oder einer Windhose zu erkennen ist. Auch unsere DNA-Helix ist in einer Vortex angeordnet und gibt die Grundstruktur des schöpferischen Prozesses vor. Bei einer Rechtsdrehung des Wirbels wird dabei magnetische Kraft hinzugefügt, bei einer Linksdrehung wird in dem magnetischen System Energie angezogen. Dabei wirkt sich die Richtung direkt auf die Elektronen-Spins aus, die sich als aufbauend (rechts) und abbauend (links) auf organische Systeme auswirken.  > weiter Seite 2
Der Bien - ein Superorganismus
Presse
© CREATOR LEVEL

Firmenspende, Zustiftung, und Spenden

Eine Firmenspende ist eine sinnvolle Möglichkeit ein Zeichen zu setzen. Denn für viele Unternehmen ist die Übernahme sozialer Verantwortung und nachhaltiges Handeln fester Bestandteil ihrer Unternehmenskultur. Mit einer sinnvollen Spende  können Sie Ihr Engagement für geschundene Kreaturen in Not ganz konkret umsetzen und dabei auch gleichzeitig Geschäftspartner und Kollegen daran teilhaben lassen.

UNSERE HANDLUNGSBASIS

Minim velit, ex velit culpa sed sint ad Lorem elit cupidatat nostrud dolore, reprehenderit proident non incididunt exercitation. Ut, commodo dolor officia  .
Minim velit, ex velit culpa sed sint ad Lorem elit cupidatat nostrud dolore, reprehenderit proident non incididunt exercitation. Ut, commodo dolor officia .
Minim velit, ex velit culpa sed sint ad Lorem elit cupidatat nostrud dolore, reprehenderit proident non incididunt exercitation. Ut, commodo dolor officia  .
     

PHOTO GALLERIE

Hier einige Impressionen unserer geliebten Bienenfreunde.

FOLGE UNS

Besuchen Sie unsere Sozial -Profile um regelmäßige Tweets und Beiträge zu lesen.     

SPENDEN

7 STAR Stiftung  SPENDENKONTO: IBAN: 01234 56789  <> BIC: 07961151556456  <> BANK: GLS Bank SENDENBESCHEINIGUNG: spenden@zen.rocks  <> Wir senden Ihnen die Spendenquittung per e- Mail zu. SPENDEN & SHOPPEN   <>   KONTAKTFORMULAR

Bienenweiden

Die Bienenweiden können zum Nachdenken über folgende Fragen anregen: • Wodurch werden die Ökosysteme zerstört? • Warum ist es zugleich ein lokales und ein globales Problem? • Warum haben wir trotz vieler Aktivitäten dieses Problem nicht im Griff?
A BEAUTIFUL PHOTO THINKING ABOUT WORK  E TIME FOR A COFFEE

Spenden und Unterstützung der 7 STAR

Stiftung

Wir freuen uns über Spenden und den Einkauf bei unseren Partner Seiten über die wir eine kleine Provision für Ihren Einkauf erhalten. Die CREATOR LEVEL ltd. , ist ein Tocherunternehmen der 7 STAR Stiftung und dient zur Kapitalbeschaffung, um den Erwerb und die Pachtung von Land zum anlegen der Bienenweiden zu ermöglichen. um darauf die Installation der sieben Sterne durchzuführen. Die 7 STAR Stiftung verfügt über ca. 100 attraktive Internet Domainnamen, die als Stiftungsgut zur Gründung der Stiftung 7 STAR in die Stiftung eingebracht worden sind. Die Internet Domains werden hier zum Verkauf angeboten und tragen so zur Kapitalbeschaffung bei.   >>> Zur Domainliste  <>  weitere Information zu Spenden   >>>
DER BIEN  EIN SUPERORGANISMUS Ein Aspekt der jedoch kaum Beachtung findet, ist die wahre Aufgabe der Bienen für die Erde. Dies soll hierbei beleuchtet werden. Der Schulungsplanet Erde mit seiner interkosmischen Bibliothek hat eine Vielzahl an Leben hervorgebracht, so kann man die materiellen Erscheinungen in 4 Schöpfungsstufen unterteilen. Mineral, Pflanze, Tier und Mensch.  Jede Stufe ist grob in 4 Bewusstseinsebenen eingeteilt, die Erscheinungsformen der Körper, die da wären der:  physische Körper (Gruppenseele) der Ätherkörper (Gruppenseele) der Astralkörper (Gruppenseele) der Mentalkörper (Ichseele). Der Mensch hat durch seinen Mentalkörper die Fähigkeit im Ich- Bewusstsein zu leben und hebt sich dadurch von den anderen Schöpfungsformen ab. Es gibt jedoch eine Ausnahme in der Fauna und zwar bei allen staatenbildenden Tieren - es ergibt sich aus der Gruppenseele ein übergeordnetes Bewusstsein, speziell bei der Biene ein sog. Ich-Bewusstsein, das im Folgenden als „BIEN“ bezeichnet wird. In früheren Zeiten gab es eine Kommunikation zwischen dem „Bienenvater“ und dem „BIEN“.  Der Bienenvater erzählte von den Vorkommnissen und Mühen auf dem Bauernhof und der BIEN verstand über die Frequenzen der Emotion und Gedanken mit Ihm zu kommunizieren. Damit ein Bienen Ich-Bewusstsein entstehen kann, müssen einige Voraussetzungen gegeben sein. Die Bienenkönigin ist das Herzstück eines Bienenvolkes und wenn sie, wie heute üblich durch künstliche Befruchtung entsteht, kann sie kein Ich- Bewusstsein entwickeln. Nur wenn sie einer Schwarmzelle entstammt, kann sie zu einem Sonnenwesen werden. Wenn eine Bienenkönigin aus einer Schwarmzelle schlüpft, fliegt sie der Sonne entgegen, somit haben es die Drohnen als Erdwesen schwer, Ihr zu folgen. Die Bienenkönigin fliegt dabei bis auf Regenbogenhöhe von ca 2,1 km hoch - genau genommen in den Violettbereich des Regenbogens (Zuchtköniginnen können nicht so hoch fliegen) und wird dort von mehreren Drohnen begattet. Solch eine Bienenkönigin begründet dann mit einem „Ich- Bewusstsein“ ihr Volk.   >>> weiterlesen PDF Download „der Bien“ von Volker von Schintling-Horny

KONTAKT

7 STERN Stiftung 49 40  38645770 49 170 70 87652 info@7stern.org www.7stern.org              Impressum              Kontaktformular

Bienenvölker sterben

im Jahr in Deutschland

Radius hat ein 7 Stern

& erhöht die Frequenz

Honig verbraucht jeder

in Deutschland pro Jahr

GEWALTFREIE TIERHALTUNG GEWALTFREIE TIERHALTUNG

WILLKOMMEN

Die 7 STAR Stiftung ist ein Kommunikationsträger für eine innovative kulturelle Konzeption, die schwerpunktmäßig im bauen von 7 STERN Anlagen ihren Ausdruck findet und als Beispiel dient, wie gewaltfreie Tierhaltung und Gewaltfreiheit im allgemeinen angewendet werden kann. 
Gebt den Bienen eine Stimme